Frühlingstagung 2019

«Arzt, heile dich selbst!»
Wie bleiben wir als Ärzte gesund?

Datum: 25./26. Mai 2019
Ort:
Ländli, Oberägeri

Vorschau: Herbsttagung 2019

Gibt es ein gutes Sterben? / Bien mourir est-ce possible?
Gemeinsame Tagung
mit der AMCR
(Association des Médecins Chrétiens Romands)

Datum: 9./10. Nov. 2019
Ort:
Fribourg

Letzte Tagung

Herbsttagung 2018

Heimatlos
Ärztliche Herausforderung Migrationsmedizin

Datum: 17./18. Nov. 2018
Ort:
Hotel Artos, Interlaken

Hauptprospekt

Referate

Frühlingstagung 2019

 

«Arzt, heile dich selbst»

Wie bleiben wir als Ärzte gesund?

Die ärztliche Ausbildung ist auf den Patienten ausgerichtet. Die Reflexion der eigenen Gesundheit und Verwundbarkeit ist tabu in unserer Berufskultur. Andern predigen fällt uns leicht: gesund essen, sich regelmässig bewegen, genügend schlafen, nicht rauchen... Do we practice what we preach?

Wie unsere Patienten scheitern auch wir oft bei der Umsetzung. Viele stürzen sich in Aktivismus. Doch je voller das Wartezimmer, desto leerer wird die eigene Seele. «Arzt sein kann Ihre Gesundheit gefährden», könnte das BAG auf die Medizindiplome drucken lassen. Fremdsteuerung in Praxis und Spital, Kostendruck, familiäre Probleme, Isolation, administrative Frustration, Sorgen um die Nachfolge – der Ruf «Arzt, heile dich selbst» wird so zum pechschwarzen Leitspruch ausgebrannter Heiler. Falsch! Die ironische Spitze seines Zitates bricht Jesus höchstpersönlich und nimmt uns unsere Versagensängste und Überforderung ab. So schöpfen wir neue Kraft und erfahren, wie wir durch Selbstführung und Selbstliebe heil werden können. 

Mit Thomas Härry («Von der Kunst, sich selbst zu führen») sowie Gertrud und Willy Oehninger.

Tagungsteam: Pascale Meschberger, Swantje Trüb, Philipp Tschopp

Kontakt:tagung[at]ageas.ch

Prospekt (PDF)

Anmeldung

 

 


Tagungen und Veranstaltungen

Die AGEAS organisiert traditionsgemäss jährlich je eine Frühlings- und eine Herbsttagung. Weitere regelmässig stattfindende Veranstaltungen sind: